Von unserem Instagram…

Tag 9
• Autor ≠ Erzähler – Wieviel von dir selbst steckt in deinen Texten? •
Da steckt eine Menge von uns selbst drin, alles andere wäre gelogen. Allerdings nicht immer *so* viel und vor allem auch nicht *das*, was manche Leser glauben 😂
Unsere Protagonisten unterscheiden sich charakterlich schon erheblich von uns, dennoch sind bestimmte Erlebnisse selbstverständlich aus unseren eigenen Erfahrungen gespeist, und bestimmte Reaktionen oder Weltanschauungen lehnen sich stellenweise an unsere eigenen an.
Es gibt auch Figuren, mit denen wir viel weniger ‘Schnittmenge’ haben als mit anderen. Sie sind dann nicht selten Chimären unserer Beobachtungen, Schöpfungen aus verschiedenen Menschen, die wir kennen, und von denen wir uns gern liebenswerte wie auch… abstoßende Charakterzüge sowie ganz banale Eigenheiten abschauen.
Da wir bislang den Ich-Erzähler gemieden haben, ist eine Trennung besonders in den Köpfen der Leser vielleicht nicht ganz so schwierig aufrecht zu erhalten.
In einem weniger direkten Sinn bestehen unsere Bücher aber natürlich irgendwie ausschließlich aus uns, denn niemand anderes hat sie so und nicht anders entworfen und geschrieben…
.
☀️ #StillerStiller #StillerBooks #Ariadnesbüchersommer #erzähler #autoren #autorenaufinstagram #indiesauthors #selfpublishing #bücherliebe #bücherwurm #schreibenistschön #lesenlesenlesen #writing #writingcommunity #writergram #writerslife #coldwarfiction #krimi #mystery #archäologie ☀️ @ariadnelektorat ☀️

https://scontent-iad3-1.cdninstagram.com/v/t51.2885-15/103163677_895818450918922_3586333211194643652_n.jpg?_nc_cat=104&_nc_sid=8ae9d6&_nc_ohc=s1VVs-PZsc4AX8t1YhC&_nc_ht=scontent-iad3-1.cdninstagram.com&oh=e8f35f40ae7f041591874d95115471bd&oe=5F06B41C